Als evangelische Kirche bezeichnen sich Kirchen in der Tradition der Reformation

Das protestantische Prinzip der allgemeinen Denk-, Glaubens- und Gewissensfreiheit war und ist Ursache für eine Vielzahl von Kirchen, Konfessionen und Richtungen. Die „Nationalkirchen“ sind andererseits weltweit auch in ökumenische Organisationen integriert. Auf europäischer Ebene dient als Beispiel einer gelungenen Ökumene innerhalb eines protestantischen Pluralismus die Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa.